Domain hotel-minsen.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt hotel-minsen.de um. Sind Sie am Kauf der Domain hotel-minsen.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Magdeburg:

Magdeburg Stadtplan
Magdeburg Stadtplan

Mit dem Stadtplan Magdeburg lässt sich die Elbmetropole bei einem Stadtrundgang entlang ausgewählter Sehenswürdigkeiten entdecken. Zu sehen gibt es u. a. das Alte Rathaus mit dem goldenen Reiter, das Kunstmuseum im Kloster Unser Lieben Frauen oder den Magdeburger Dom. Besonders interessant ist DIE GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG, das zuletzt geplante Bauwerk des Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Das Liniennetz und das Straßenverzeichnis sorgen für eine optimale Orientierung.

Preis: 7.90 € | Versand*: 0.00 €
Zoo Magdeburg
Zoo Magdeburg

Zoo Magdeburg , Bauten, Projekte und Tierbestand seit 1950 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210721, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Grundlagen / Basics#139#, Redaktion: Jembere, Regina, Seitenzahl/Blattzahl: 192, Keyword: Architektur; Zoobauten, Fachschema: Architektur - Baukunst~Bau / Baukunst~Entwurf / Architektur, Fachkategorie: Architektur~Zoos und Wildparks: Sachbuch, Warengruppe: HC/Architektur, Fachkategorie: Tierwelt: Sachbuch, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: DOM Publishers, Verlag: DOM Publishers, Verlag: Meuser, Philipp, Prof. Dr., Länge: 230, Breite: 211, Höhe: 15, Gewicht: 630, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: RUMÄNIEN (RO), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 28.00 € | Versand*: 0 €
Glücksorte in Magdeburg
Glücksorte in Magdeburg

Machdeburch, wie Einheimische sagen, ist eine echte Macher-Stadt, die stets für gute Laune sorgt! Immer in Bewegung schaut sie nicht nur auf eine beachtliche Geschichte zurück, sondern begeistert auch durch kreative Konzepte. Regina und Jens Tödter stellen ihre 80 Lieblingsorte vor, die für Schmetterlinge im Bauch sorgen. Ob auf der Elbinsel, bei Otto im Dom oder beim Deutschen Handballmeister – in Magdeburg zeigt sich das Glück von seiner vielfältigen Seite.

Preis: 15.99 € | Versand*: 0.00 €
Lost Places Magdeburg
Lost Places Magdeburg

Lost Places Magdeburg , Spuren der Zeit , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 201110, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Lost Places##, Fotograph: Mielzarjewicz, Marc, Seitenzahl/Blattzahl: 160, Abbildungen: Schwarz-Weiß- Fotos, Fachschema: Farbfotografie~Fotografie~Photo~Photographie~Lost places - Verlassene Orte~Magdeburg / Bildband, Fachkategorie: Orte und Menschen: Sachbuch, Bildbände, Text Sprache: eng ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Länge: 268, Breite: 228, Höhe: 15, Gewicht: 874, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 19.90 € | Versand*: 0 €

Wie ist Magdeburg?

Wie ist Magdeburg? Magdeburg ist eine lebendige Stadt mit einer interessanten Geschichte und einer vielfältigen Kulturszene. Die S...

Wie ist Magdeburg? Magdeburg ist eine lebendige Stadt mit einer interessanten Geschichte und einer vielfältigen Kulturszene. Die Stadt bietet eine schöne Mischung aus historischer Architektur und modernen Gebäuden. Die Elbe und die grünen Parkanlagen sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Zudem gibt es viele Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Radfahren, Spazierengehen oder Museumsbesuche. Insgesamt ist Magdeburg eine lebenswerte Stadt, die viel zu bieten hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dom Elbe Festung Gründerzeit Hafen Kultur Luther Museum Wasserkunst

Kennt ihr Magdeburg?

Ja, Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt in Deutschland. Die Stadt hat eine lange Geschichte und ist bekannt für...

Ja, Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt in Deutschland. Die Stadt hat eine lange Geschichte und ist bekannt für ihre historische Architektur, insbesondere den Magdeburger Dom. Magdeburg ist auch ein wichtiger Wirtschaftsstandort und hat eine lebendige Kulturszene.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Magdeburg schön?

Magdeburg ist eine Stadt mit einer interessanten Geschichte und einer Vielzahl von historischen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten. O...

Magdeburg ist eine Stadt mit einer interessanten Geschichte und einer Vielzahl von historischen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten. Ob jemand die Stadt als schön empfindet, hängt jedoch von individuellen Vorlieben und Perspektiven ab. Einige mögen den Charme der Altstadt und die grünen Parkanlagen schätzen, während andere möglicherweise die moderne Architektur bevorzugen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Magdeburg schön?

Das Schönheitsempfinden ist subjektiv, daher kann die Frage, ob Magdeburg schön ist, unterschiedlich beantwortet werden. Magdeburg...

Das Schönheitsempfinden ist subjektiv, daher kann die Frage, ob Magdeburg schön ist, unterschiedlich beantwortet werden. Magdeburg hat jedoch eine interessante Geschichte, eine schöne Altstadt und viele Grünflächen entlang der Elbe, die von vielen als attraktiv empfunden werden. Es gibt auch moderne Architektur und kulturelle Angebote, die die Stadt für viele Besucher ansprechend machen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Gröschner, Nadja: Magdeburg
Gröschner, Nadja: Magdeburg

Magdeburg , Damals & heute , Atlanten & Landkarten > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 14.99 € | Versand*: 0 €
Magdeburg - Der Stadtführer
Magdeburg - Der Stadtführer

Mehr erfahren – mehr erleben – Kultur entdecken in Magdeburg , das bereits sein 1200-jähriges Stadtjubiläum feierte. Zeugen dieser langen Geschichte finden sich an vielen Stellen der sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt. Zu den Höhepunkten zählen der Dom St. Mauritius und St. Katharina – zweitgrößter hochgotischer Kathedralbau Deutschlands – und die romanische Anlage des Klosters Unser Lieben Frauen , das Dommuseum und weitere Kirchen am Elbufer, mehrere historische Parks , die ausgedehnte Festung (17./18. Jh) und nicht zuletzt beeindruckende Beispiele progressiver Architektur des 19. und 20. Jahrhunderts wie die prächtigen Gründerzeit-Bauten rings um den Hasselbachplatz. Magdeburg mit dem Reiseführer erkunden Autor Wolfgang Knape leitet in zwei übersichtlich gestalteten Entdecker-Touren mit seinen detaillierten und anschaulichen Beschreibungen durch diese Fülle kultureller Schätze. Über 80 Farbfotos illustrieren die Texte eindrucksvoll und animieren zu ausgiebigen Erkundungen. Bei der Orientierung vor Ort unterstützen ein Stadtplan , Grundrisse zum Dom St. Mauritius und Katharina und zum Kloster Unser Lieben Frauen, sowie ein Detail-Plan zum Areal rund um den Magdeburger Dom. Komplettiert wird der Reiseführer durch praktische Tipps und Informationen zu Öffnungszeiten und Adressen, Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten . Außerdem gibt der Stadtführer Hinweise für Ausflüge in die Umgebung wie zum Rotehornpark oder zum Park mit Galopprennbahn im Herrenkrug. Ein Kartenausschnitt der Region östlich von Magdeburg im Umschlag des Reiseführers zeigt die Wege zum Wandern und Radfahren für sportlich-aktive Unternehmungen auf. Aus dem Inhalt Entdecker-Tour 1 „Vom Domplatz aus erkunden“ – geleitet in wenigen Schritten zu den Höhepunkten der Stadt, zu Dom, Dommuseum und Liebfrauen-Kloster, dem Alten Markt und Breiten Weg. Entdecker-Tour 2 „Erlebnisse mit Blick auf die Elbe“ – erkundet imposante Festungsbauten, alte Kirchen nahe des Elbufers und das Guericke-Zentrum sowie die Reuter-Allee. Ausflüge „Oasen genießen“ – entführt Erholungssuchende, sportlich Aktive und Abenteuerlustige in die zentrumsnahen Parks mit vielen Attraktionen und Veranstaltungen. Geschichte – Kaiser Otto I. und dem erfinderischen Otto von Guericke verdanken die Magdeburger viel, und sie erlebten aufregende Zeiten auf dem Weg zur heutigen Landeshauptstadt. Den CO2-Ausgleich vollziehen wir über die Unterstützung mehrerer Baumpflanzprojekte im Harz. Ein Kapitel „Dommuseum Ottonianum“ ergänzt jetzt den Reiseführer. Für die neue Auflage haben wir etliche Fotos erneuert sowie in Gesprächen mit Historikern, Museumsleitern und Einheimischen weitere aktuelle Veränderungen aufgespürt und in den Texten verarbeitet. .

Preis: 7.90 € | Versand*: 0.00 €
Eck-Handwaschbecken Magdeburg
Eck-Handwaschbecken Magdeburg

Waschbecken aus hochwertigen Keramik

Preis: 240.83 € | Versand*: 15.00 €
Magdeburg - Nadja Gröschner  Gebunden
Magdeburg - Nadja Gröschner Gebunden

Im Jahr 805 erstmals urkundlich erwähnt blickt Magdeburg auf eine jahrtausendalte Geschichte zurück und ist zugleich lebendiges Kultur- und Wissenschaftszentrum Mitteldeutschlands. Der gotische Dom der anders als der Rest der Stadt von den Zerstörungen des Dreißigjährigen Krieges verschont blieb ist zugleich Grabkirche Ottos des Großen des ersten Kaisers des Heiligen Römischen Reiches. Nach einer architektonischen Blütezeit in den Goldenen Zwanzigern versank Magdeburg 1945 ein zweites Mal in Schutt und Asche. Zu DDR-Zeiten entstanden auf den Kriegstrümmern an der heutigen Ernst-Reuter-Allee Prachtbauten im Stil des sozialistischen Klassizismus und Hochhauskomplexe besonders im Stadtteil Neu Olvenstedt. Mit der Wende begann eine Phase der Sanierung zum Beispiel der kriegszerstörten Johanniskirche des Rückbaus und Abrisses trister Platten sowie der Neugestaltung etwa in Form des Katharinenturms. In rund 50 reizvollen Bildpaaren stellt dieses Buch historische und zeitgenössische Stadtansichten gegenüber zu denen Nadja Gröschner - Kulturhistorikerin und Magdeburgerin aus Leidenschaft - kenntnisreiche und ausführliche Kommentare liefert. Eine lebendige Zeit- und Rundreise zu markanten Orten der Domstadt!Sprachen: Deutsch Deutsch

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €

Ist Magdeburg in Niedersachsen?

Nein, Magdeburg ist nicht in Niedersachsen, sondern in Sachsen-Anhalt. Niedersachsen ist ein anderes Bundesland in Deutschland, da...

Nein, Magdeburg ist nicht in Niedersachsen, sondern in Sachsen-Anhalt. Niedersachsen ist ein anderes Bundesland in Deutschland, das im Nordwesten des Landes liegt. Magdeburg hingegen ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt und liegt im Osten Deutschlands an der Elbe. Die Verwechslung könnte aufgrund der geografischen Nähe der beiden Bundesländer entstanden sein, aber sie sind dennoch eigenständige und voneinander getrennte Regionen. Es ist wichtig, die korrekten geografischen Informationen zu kennen, um Missverständnisse zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Braunschweig Hannover Bremen Hamburg Oldenburg Lüneburg Celle Wolfsburg Hildesheim

Was gehört zu Magdeburg?

Was gehört zu Magdeburg? Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt und liegt an der Elbe. Zu Magdeburg gehören histori...

Was gehört zu Magdeburg? Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt und liegt an der Elbe. Zu Magdeburg gehören historische Sehenswürdigkeiten wie der Magdeburger Dom, das Hundertwasserhaus und die Grüne Zitadelle. Außerdem ist die Stadt bekannt für ihre vielfältige Kulturszene, Museen und Theater. Auch die Elbuferpromenade und der Stadtpark Rotehorn gehören zu den beliebten Erholungsgebieten in Magdeburg.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Elbe Festung Herzog Kaiser Krone Markt Moritz Park Ring

Wann ist Magdeburg entstanden?

Magdeburg wurde im 9. Jahrhundert gegründet und ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Die genaue Gründung von Magdeburg wird...

Magdeburg wurde im 9. Jahrhundert gegründet und ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Die genaue Gründung von Magdeburg wird auf das Jahr 805 datiert, als Karl der Große eine Burg an der Elbe errichten ließ. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich die Stadt zu einem wichtigen Handels- und Wirtschaftszentrum. Magdeburg erhielt im Jahr 1188 die Stadtrechte und wurde zu einer bedeutenden Hansestadt. Heute ist Magdeburg die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt und hat eine reiche Geschichte sowie eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gründung Jahr Stadt Geschichte Sachsen-Anhalt Elbe Kaiser Otto Dom Festung

Wie schön ist Magdeburg?

Wie schön ist Magdeburg? Magdeburg ist eine Stadt mit einer reichen Geschichte und einer Vielzahl von historischen Sehenswürdigkei...

Wie schön ist Magdeburg? Magdeburg ist eine Stadt mit einer reichen Geschichte und einer Vielzahl von historischen Sehenswürdigkeiten, wie dem Dom und dem Kloster Unser Lieben Frauen. Die Stadt bietet auch eine Vielzahl von Grünflächen und Parks, die zum Entspannen und Verweilen einladen. Zudem gibt es eine lebendige Kulturszene mit Museen, Theatern und Veranstaltungen für jeden Geschmack. Nicht zu vergessen sind die vielen gemütlichen Cafés und Restaurants, die zum Verweilen und Genießen einladen. Insgesamt ist Magdeburg eine charmante Stadt, die für ihre Vielfalt und Schönheit bekannt ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Historisch Dom Elbe Grün Lebendig Kultur Architektur Wissenschaft Vielfältig Lebenswert

Zoo Magdeburg  Kartoniert (TB)
Zoo Magdeburg Kartoniert (TB)

Die bauliche Qualifizierung eines Zoos ist oft ein Kompromiss unterschiedlicher Interessen. Die Bedürfnisse von Tieren dem Publikum und den Pflegern sind in Einklang zu bringen will man einen modernen Zoo betreiben. Vor diesem Hintergrund hat der Zoologische Garten Magdeburg einen Rahmenplan vorgelegt der die bauliche Infrastruktur bis 2025 dem Jahr des 75. Gründungsjubiläums modernisiert. Diese Publikation dokumentiert die mehr als sieben Jahrzehnte der populärsten Bildungs- und Erholungseinrichtung in der sachsen-anhaltinischen Landeshauptstadt. Erzählt wird die Geschichte nicht nur anhand ihrer Bauten und Projekte sondern auch ihres wertvollen Tierbestandes. Seit 1950 hat der Zoologische Garten Magdeburg über 1.000 verschiedene Spezies gezählt. Er ist in 65 Erhaltungszuchtprogrammen der European Association of Zoos and Aquaria aktiv.

Preis: 28.00 € | Versand*: 0.00 €
Magdeburg und seine Umgebung
Magdeburg und seine Umgebung

Magdeburg und seine Umgebung , Ergebnisse der heimatkundlichen Bestandsaufnahme im Gebiet von Magdeburg und Biederitz , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 109.95 € | Versand*: 0 €
Magdeburg und Seine Umgebung
Magdeburg und Seine Umgebung

Magdeburg und Seine Umgebung , Ergebnisse der heimatkundlichen Bestandsaufnahme im Gebiet von Magdeburg und Biederitz , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 109.95 € | Versand*: 0 €
Wangerland (Horumersiel-Schillig, Hooksiel, Minsen-Förrien, Hohenkirchen), KVplan, Radkarte/Freizeitkarte/Stadtplan, 1:25.000 / 1:12.500
Wangerland (Horumersiel-Schillig, Hooksiel, Minsen-Förrien, Hohenkirchen), KVplan, Radkarte/Freizeitkarte/Stadtplan, 1:25.000 / 1:12.500

Wangerland (Horumersiel-Schillig, Hooksiel, Minsen-Förrien, Hohenkirchen), KVplan, Radkarte/Freizeitkarte/Stadtplan, 1:25.000 / 1:12.500 , Detailkarten 1 : 12 500. Freizeitkarte 1 : 25.000. Fahrrad. Auto. Sport. Freizeit , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 5. komplett überarbeitete Auflage, Erscheinungsjahr: 20150101, Produktform: Karte, Titel der Reihe: KVplan Ostfriesland-Region##, Auflage: 15005, Auflage/Ausgabe: 5. komplett überarbeitete Auflage, Keyword: Wandern; Freizeit; Fahrrad; Ostfriesland; Sport; Auto, Fachschema: Niedersachsen~Niedersachsen / Landkarte, Atlas~Ostfriesland / Landkarte, Atlas, Fachkategorie: Straßenkarten und Stadtpläne, Region: Nordseeküste und -inseln~Niedersachsen, Fachkategorie: Landkarten, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49059000, Verlag: KommunalVerlag Tacken e.K, Verlag: KommunalVerlag Tacken e.K, Verlag: Kommunalverlag Tacken e.K., Länge: 201, Breite: 117, Höhe: 8, Gewicht: 81, Produktform: Karte, Genre: Reise, Genre: Reise, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Landkarten, WolkenId: 38838

Preis: 5.95 € | Versand*: 0 €

Wer hat Magdeburg gegründet?

Magdeburg wurde im 9. Jahrhundert von Kaiser Otto dem Großen gegründet. Er ließ die Stadt als Bistumssitz und Handelszentrum an de...

Magdeburg wurde im 9. Jahrhundert von Kaiser Otto dem Großen gegründet. Er ließ die Stadt als Bistumssitz und Handelszentrum an der Elbe errichten. Die Gründung von Magdeburg war Teil der Bemühungen Ottos, die Region zu christianisieren und politisch zu stabilisieren. Die Stadt entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte zu einer bedeutenden Handelsstadt und war lange Zeit ein wichtiger Knotenpunkt im Handelsnetzwerk des Heiligen Römischen Reiches. Heute ist Magdeburg die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt und eine lebendige Stadt mit einer reichen Geschichte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Otto Heinrich Kaiser Karl Sachsen-Anhalt Stadt Gründung Albrecht Kloster Elbe

Wie findet ihr Magdeburg?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben oder Meinungen. Allerdings ist Magdeburg eine historische Stadt mit einer reichen Ges...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben oder Meinungen. Allerdings ist Magdeburg eine historische Stadt mit einer reichen Geschichte und einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Es bietet auch eine gute Infrastruktur und eine lebendige Kulturszene.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wann wurde Magdeburg Landeshauptstadt?

Magdeburg wurde im Jahr 1990 Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, nachdem die Landesregierung beschlossen hatte, die Hauptstadt vo...

Magdeburg wurde im Jahr 1990 Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, nachdem die Landesregierung beschlossen hatte, die Hauptstadt von Halle nach Magdeburg zu verlegen. Dieser Schritt wurde vor allem aus historischen Gründen getan, da Magdeburg bereits im Mittelalter eine bedeutende Stadt und Hansestadt war. Die offizielle Verlegung der Landeshauptstadt erfolgte am 25. Mai 1990. Seitdem ist Magdeburg das politische Zentrum des Landes Sachsen-Anhalt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Magdeburg Landeshauptstadt Wann Wurde Jahr Hauptstadt Sachsen-Anhalt Geschichte Entwicklung Politik

Wann wurde Magdeburg bombardiert?

Magdeburg wurde während des Zweiten Weltkriegs am 16. Januar 1945 von alliierten Luftstreitkräften bombardiert. Bei diesem verheer...

Magdeburg wurde während des Zweiten Weltkriegs am 16. Januar 1945 von alliierten Luftstreitkräften bombardiert. Bei diesem verheerenden Angriff kamen schätzungsweise 2000 Menschen ums Leben und große Teile der Stadt wurden zerstört. Es handelte sich um einen Vergeltungsschlag der Alliierten als Reaktion auf die deutschen Luftangriffe auf britische Städte. Das Bombardement von Magdeburg war Teil der alliierten Strategie, die deutsche Kriegsmaschinerie zu schwächen und den Krieg zu verkürzen. Bis heute ist dieser Angriff eines der dunkelsten Kapitel in der Geschichte der Stadt Magdeburg.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Magdeburg Bombardiert Wann Zweiter Weltkrieg Alliierten Angriff Zerstörung Opfer Geschichte.

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.